Diskussion in der Stadthalle "Jetzt red i" über das Tempolimit

Die Sendung "jetzt red i" vom Bayerischen Rundfunk ist am Mittwochabend zu Gast in der Dingolfinger Stadthalle. Foto: BR Fernsehen

Generelle Tempolimits - warum nicht auch in Deutschland? Wird dadurch die Sicherheit auf den Autobahnen erhöht? Und welche Auswirkungen hätte es für die Umwelt? Oder gefährdet die allgemeine Klima-Debatte den Automobilstandort?

Was ist besser: Verbotswahn oder Eigenverantwortung? Darüber diskutieren am Mittwoch ab 20.15 Uhr CSU-Generalsekretär Markus Blume und Landtagsabgeordneter Markus Büchler von Bündnis 90/Die Grünen mit den Bürgern. Einlass ist bereits ab 19.15 Uhr. Wer keine Karten für die Veranstaltung reserviert hat, kann die Sendung ab 20.15 Uhr im Fernsehen am Dritten Programm oder über diesen Livestream mitverfolgen:

Sollte der Stream nicht starten, kommen Sie mit diesem Link direkt auf die Seite vom BR Fernsehen "jetzt red i":

Weitere Artikel

 
 
 

1 Kommentar

Kommentieren

null

loading