Vielen war die ehemalige Discounter-Immobilie ein Dorn im Auge - jetzt ist sie dem Erdboden gleich gemacht worden. Am Peigener Kreisverkehr entsteht an prominenter Stelle der neue Edeka Leeb. Am Donnerstagvormittag ist der symbolische Spatenstich erfolgt. "Respekt, dass es Ihnen gelungen ist, diese Immobilie zu kaufen", sagte Bürgermeister Martin Hiergeist vor den Gästen.

Darunter waren auch sein Stellvertreter Hans Weichselgartner, Bauamtsleiter Josef Niedermeier und sein Vorgänger Harald Kindermann sowie Altbürgermeister Josef Hopfensperger, in dessen Amtszeit die Grundlagen für den Neubau gelegt wurden. Heinz Rosenberger von der Firma "CEC Consult" in Neuburg am Inn freute sich ebenso über den Meilenstein bei diesem Vorhaben.