Dingolfing vor 50 Jahren Neue Kantinen im BMW Werk

Zwei neue Kantinen wurden fertiggestellt. Foto: DA-Archiv

Erst vor Kurzem wurde BMW wieder als einer der arbeitnehmerfreundlichsten Betriebe in Deutschland ausgezeichnet. Auch in der Rubrik "Vor 50 Jahren" wird deutlich, dass bei BMW der Arbeitnehmer immer bestens behandelt wurde. Zum Beispiel mit gutem Essen während der Arbeitszeit.

"Nicht nur die Produktionsstätten werden bei BMW in Dingolfing stetig erweitert, auch in sozialer Hinsicht gibt es Verbesserungen. So wurde dieser Tage im Werk 2 im ehemaligen EK-Haus eine neue Kantine eröffnet, die 230 Personen Platz bietet. Sie ist hell, freundlich und mit modernsten Kücheneinrichtungen ausgestattet. Noch eindrucksvoller präsentiert sich die neue Kantine im Werk 2/II, ein freistehender Neubau im Werksgelände. 300 Betriebsangehörige können in dem runden verglasten, hellen Raum essen. Beim Verlassen der Kantine wird das Tablett mit dem leeren Geschirr einfach auf ein Fließband gestellt, das zur großen Spülmaschine führt."

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa.plus.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 23. Mai 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading