Dingolfing Vor 50 Jahren: Der erste Feuerwehrmann im Kreis

Viele Ehrengäste gratulierten dem Jubilar. Foto: Archiv/Dingolfinger Anzeiger

Das Ehrenamt ist das Herzstück jeder Gesellschaft. Das sieht man jetzt insbesondere bei der Corona-Krise. Immer wieder werden die Feuerwehren - völlig zurecht - für ihr beispielloses Engagement gelobt. Das war auch vor einem halben Jahrhundert so. In der Rubrik "Vor 50 Jahren" blicken wir auf einen ganz besonderen Ehrentag für den damaligen stellvertretenden Landrat und KBI Hans Schindlbeck zurück.

"Alle Feuerwehrkommandanten des Landkreises, zahlreiche Vertreter der Öffentlichkeit, der politischen Parteien und viele Freunde beglückwünschten am vergangenen Dienstag den Jubilar Hans Schindlbeck zur Vollendung seines 60. Lebensjahres, hoben seine Verdienste hervor, dankten ihm mit Worten und Geschenken dafür und sprachen die Hoffnung aus auf ein noch recht langes, erfolgreiches Weiterwirken zum Wohle der Allgemeinheit in Stadt und Landkreis. D

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa.plus.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 28. März 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading