Im Jahr nach dem 150jährigen Jubiläum zog der TV Dingolfing bei seiner Jahreshauptversammlung am Freitag eine positive Bilanz sowohl bei den Veranstaltungen, als auch bei den sportlichen Erfolgen. Dabei bemerkenswert die 8.839 ehrenamtlich geleisteten Stunden der Übungsleiter und Trainer im Jahr 2018.

Zu seiner 25. Mitgliederversammlung als Erster Vorsitzender konnte Toni Kiebler im trotz Hitze und vieler Veranstaltungen gut gefüllten Saal des Gasthauses Bubenhofer zahlreiche Mitglieder, Übungsleiter und Trainer sowie Vereinsfunktionäre begrüßen, besonders Landrat Heinrich Trapp, Zweiter Bürgermeister Franz Bubenhofer, die Stadträte Maria Huber, Christine Trapp, Thomas Auggenthaler und Hans Kerscher, von der Sparkasse Anja Kaiser und Ehrenmitglied Manfred Meyer.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 02. Juli 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 02. Juli 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.