Dingolfing Pfarrer Frör halt Andacht per Youtube

Die evangelische Erlöserkirche in Dingolfing. Foto: Winfried Walter

Evangelischer Pfarrer geht neue Wege um Gottesdienst zu feiern.

Das konnte sich bis vor Kurzem niemand vorstellen, wie sich von Tag zu Tag das Alltagsleben verändert, wie drastisch staatliche Vorgaben das soziale Miteinander beschränken, dass einmal für mehrere Wochen sämtliche Gottesdienste abgesagt werden müssen, diese sogar staatlich untersagt sind, um Menschen vor Ansteckung zu schützen. Nun werden andere Wege gefunden, um Gedanken der Zuversicht zu teilen - in kleinen oder größeren Videobotschaften oder in Gottesdiensten, die live über das Internet mitgefeiert werden können. Es gehen Vorschläge für Hausgottesdienste herum, Gebete und Meditationen werden per E-Mail verschickt, und es gibt schon immer die Bibel, die sich mal wieder aufschlagen lässt.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa.plus.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 24. März 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Anzeigen

Auto

Trauer

Immo

Jobs

Quiz