Die Stadt errichtet auf dem Friedhof eine Grab- und Gedenkstätte für Sternenkinder. Der Haupt-, Kultur- und Sportausschuss wählte in seiner Sitzung am Montag aus drei Vorschlägen einen Gestaltungsentwurf aus.