Dingolfing Endlich Kultur!

Das Kulturmobil gastiert schon seit einigen Jahren in Dingolfing. In diesem Jahr können sich die Besucher wiederum auf Kurzweil freuen. Foto: Gallenmüller

Eine positive Nachricht - trotz Corona - gibt es für Kulturfreunde: Das fahrende Theater des Bezirks Niederbayern, besser bekannt als Kulturmobil, gibt wieder ein Gastspiel in der Kreisstadt. Am Samstag, 22. August, gibt es Molière für die Großen und ein Märchen für die Kleinen.

Wegen der Corona-Pandemie hat das Kulturmobil die erste Hälfte der Tournee absagen müssen. Die zweite findet aber statt und damit auch der Auftritt in Dingolfing. Auf dem Programm steht "Der Geizige", die spannende Inszenierung einer Komödie von Molière. Es handelt sich um ein Stück, in dem ein Vater so von Gier, Geiz und Geld besessen ist, dass er dafür sogar das Glück seiner Kinder aufs Spiel setzen würde. 

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading