Dingolfing Eine Konzertrevue mit Musik und Geschichten

Für die musikalische Begleitung sorgten Phil Bondye an der E-Gitarre und Peter Soldner am E-Piano. Foto: Gudrun Scheibenpflug

Kräftigen Applaus gab es auf dem Marienplatz am Sonntagnachmittag, 20. September 2020 für die dritte und letzte Aufführung des Theaters für die Jugend, bei dem eine fulminante Konzertrevue mit vielen deutschen Liedern und Songs rund 50 Besucher anlockte, die sich am Marienplatz in großzügigem Abstand versammelten.

Entertainer, Moderator und Sänger Mario Eick führte souverän plaudernd durchs Programm, am E-Piano wirkte Peter Soldner, Gitarrist Phil Bondye brillierte an der E-Gitarre, und die Schauspieler, die das Dingolfinger Publikum in den zwei vorausgegangenen Stücken schätzen gelernt hatte, entpuppten sich als versierte Sängerinnen und Sänger.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading