Dingolfing Doppelgarage steht in Flammen

Am Montag brannten zwei Autos in einer Doppelgarage aus. Foto: dpa - Symbolbild

In Dingolfing kam es am Montag gegen 21 Uhr zu einem Brand einer Doppelgarage. Diese wurde schwer beschädigt. Die beiden in der Garage abgestellten Autos brannten völlig aus.

Bei dem Brand wurde eine Bewohnerin des angrenzenden Wohnhauses leicht verletzt.

Durch die Feuerwehren konnte ein Übergreifen des Feuers auf das Wohnhaus verhindert werden.

Der Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen etwa 100.000 Euro.

Zur Brandursache können bislang noch keine konkreten Angaben gemacht werden.

Die Ermittlungen zur Brandursache wurden von der Kriminalpolizei Landshut übernommen.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading