Urlaub vor der Haustüre. Dieser Slogan vom Freizeit- und Erlebnisbad Caprima hat in diesem Jahr eine ganz andere Bedeutung erhalten. Durch die Corona-Krise wird das Bad für viele Bürger ein beliebter Zufluchtsort werden, um schöne Stunden zu verbringen. Der Start nach der Zwangspause verlief hervorragend.

27 Grad, ein laues Lüftchen und ein wolkenloser Himmel. So sah das Wetter am vergangenen Wochenende in der Kreisstadt aus. Wer braucht da noch einen Urlaub in Italien, Portugal oder Spanien, wenn man das beliebte Erlebnisbad Caprima praktisch vor der Haustüre hat? Dies findet auch der neue Leiter des Kultur- und Sportressorts der Stadt Dingolfing, Lukas Schöpf im Gespräch mit der Heimatzeitung.