Dingolfing Abenteuer in den USA

An der Highschool war Freidhofer der Topspieler seiner Mannschaft. Foto: Archiv/Freidhofer

Ein Dingolfinger Fußballer sorgt in Übersee für Furore.

Der Name Jochen Freidhofer ist im niederbayerischen Amateurfußball bekannt. Der ehemalige Klassekicker des FC Dingolfing erarbeitete sich als Herrentrainer einen hervorragenden Ruf. In allen Stationen lieferte der aktuelle Erfolgscoach des FC Teisbach ausgezeichnete Arbeit ab. Doch nicht nur rund um die Kreisstadt bringt man den Namen Freidhofer mit Fußball in Verbindung. Am Schul- und Universitätsfußball im mittleren Westen der USA stechen die Statistiken des heutigen Taktikfuchses nach wie vor aus den Jahrbüchern heraus.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa.plus.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 04. April 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading