"Die Ideen werden irgendwann in meiner Galerie zu sehen sein" Serie: Wie es Menschen im Landkreis Straubing-Bogen geht - Teil 5

Brigitte Zettl, Galeristin, Oberlindhart, Mallersdorf-Pfaffenberg, 62 Jahre Foto: Brigitte Zettl

Mein Leben hat sich in kürzester Zeit entschleunigt, ich mache jetzt alles langsamer und bewusster. Und ich koche mir jeden Mittag etwas Schönes, normalerweise geht Kochen und Essen bei mir so nebenbei.

Jetzt schnippel ich in aller Ruhe Gemüse. Heute habe ich mir eine Weintorte gebacken und für das Wochenende habe ich mir schon ein Rezept für Böfflamott herausgesucht. Das Kochen zelebriere ich jetzt richtig und höre nebenbei klassische Musik. Außerdem telefoniere ich viel: mit Bekannten, Freunden, Kunden und Künstlern.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa.plus.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 02. April 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading