Deutschland Deutscher Astronaut Matthias Maurer zur ISS gestartet

Cape Canaveral - Erstmals seit drei Jahren ist mit Matthias Maurer wieder ein deutscher Astronaut ins All geflogen. Der 51-jährige Saarländer startete am Donnerstag an Bord eines "Crew Dragon" gemeinsam mit drei Nasa-Kollegen vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral im US-Bundesstaat Florida zur Internationalen Raumstation ISS.

© dpa-infocom, dpa:211111-99-949234/1

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading