Deutschland Bahn und EVG einigen sich auf Tarifabschluss

Berlin - Die Beschäftigten der Deutschen Bahn sollen angesichts der Corona-Krise künftig geringere Lohn- und Gehaltssteigerungen erhalten als zuletzt. Einen entsprechenden Tarifabschluss haben der Konzern und die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft vereinbart, wie beide Seiten am Donnerstag mitteilten. Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer ist nicht beteiligt.

© dpa-infocom, dpa:200917-99-606099/1

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse: