Im Corona-Jahr ist es deutlich schwieriger, sich in Weihnachtsstimmung zu bringen. Nicht so in Furth im Wald. Ein einfallsreiches Team hat das dennoch hinbekommen.