Viele reden über Moosburgs einstiges Kriegsgefangenenlager, aber wer kennt wirklich die Baracken? Nicht nur aus dem Augenwinkel beim Vorbeifahren, sondern aus der Nähe und vielleicht sogar von innen? Unter dem Motto "Authentisches erleben" widmet sich der diesjährige Tag des offenen Denkmals am 12. September dem Ensemble der Wachmannschaftsbaracken. Bei einer Führung darf man in "Baracke 5" hineinschnuppern.