DEL2 EVL startet in Bad Nauheim in die Saison

Die Vorfreude auf die neue DEL2-Saison bei den Fans des EV Landshut steigt. Foto: Georg Gerleigner

Der EV Landshut startet am 1. Oktober 2021 mit einem Auswärtsspiel beim EC Bad Nauheim (19.30 Uhr/Colonel-Knight-Stadion) in die Saison DEL2-Saison 2021/22.

Aufgrund der noch laufenden Sanierung des Eisstadions am Gutenbergweg müssen die Niederbayern die ersten acht Saisonspiele auf fremdem Eis bestreiten. Das erste Heimspiel ist für Sonntag, den 31. Oktober 2021 terminiert. Um 17 Uhr sind dann die Lausitzer Füchse zu Gast im neuen Landshuter Stadion.

Am zweiten Spieltag reisen die Schützlinge von Trainer Leif Carlsson nach Westsachsen. Um 17 Uhr wird im Crimmitschauer Sahnpark das Duell bei den Eispiraten Crimmitschau angepfiffen. Der komplette Spielplan der DEL2-Saison 2021/22 wird am Montag veröffentlicht.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading