Deggendorfs Angreifer Andrew Schembri ist gleich zweimal für das "Tor des Jahres" in der DEL2 nominiert worden.

Gleich zweimal wurde Deggendorfer SC-Angreifer Andrew Schembri für das "Tor des Jahres" in der DEL2 nominiert. Seine Treffer gegen die Bayreuth Tigers und die Löwen Frankfurt stehen in der Wahl auf der Facebook-Seite der DEL2 zur Auswahl. Die Abstimmung läuft noch bis Montag, 3. Juni um 12 Uhr.