Eishockey Alle 15 DEL-Teams erhalten Lizenz

Wenig überraschend haben die Straubing Tigers die Lizenz für die kommende DEL-Saison erhalten. Foto: fotostyle-schindler.de

Für die kommende Saison in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben alle 15 Clubs die Lizenz erhalten. Damit stehen nach der sportlichen Qualifikation auch die Löwen Frankfurt endgültig als Aufsteiger aus der DEL2 fest, wie die DEL am Dienstag mitteilte.

"Die Lizenzierungsphase bedeutet stets Arbeit für die Clubs. Es ist ein sehr gutes Zeichen, dass wir allen Clubs die Lizenz erteilen konnten. Es ist ein positives Signal für die Stabilität des gesamten Spielbetriebs", sagte DEL-Geschäftsführer Gernot Tripcke. Die Saison 2022/2023 beginnt am 15. September. Der Spielplan wird an diesem Freitag veröffentlicht.

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading