Deggendorf Schüler weiterhin in Quarantäne

Nach Corona-Verdachtsfällen sind mehrere Klassen an Deggendorfer Schulen in Quarantäne. (Symbolbild) Foto: Gregor Fischer/dpa

Die Corona-Pandemie ist noch lange nicht vorbei, das bekommen in diesen Tagen besonders die Schüler des Comenius-Gymnasiums und der Grundschule Theodor Eckert zu spüren.

Nach Corona-Verdachtsfällen sind dort mehrere Klassen in Quarantäne. Wie kam es dazu? Am Comenius-Gymnasium wurde ein Schüler aus der zehnten Klasse positiv auf Corona getestet. Das Ergebnis lag am Samstagnachmittag vor. Die positiv getestete Person wurde umgehend informiert und unter Quarantäne gesetzt. Bereits um 17 Uhr wurde mit der Schulleitung eine Besprechung anberaumt.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading