Mit Johanna Webersberger gibt es jetzt an der unteren Naturschutzbehörde des Landratsamtes Deggendorf eine Biodiversitätsberaterin. Sie ist für die biologische Vielfalt, die Entwicklung der Schutzgebiete und des Biotopverbunds im Landkreis zuständig. Landrat Christian Bernreiter freut sich über die Zuweisung dieser neuen Stelle und sieht darin eine gute Ergänzung und Unterstützung der bisherigen naturschutzfachlichen Arbeit und auch des neuen Landschaftspflegeverbandes.