Deggendorf Christkindlmarkt feierlich eröffnet

Der OB und seine Bürgermeisterkollegen wünschten eine schöne Adventszeit. Foto: Seidl

Der 1. Dezember präsentierte sich von seiner Bilderbuchseite: winterliche Temperaturen, erster Schnee auf Deggendorfs Dächern - fast als hätte das Wetter selber Lust auf die Vorweihnachtszeit. Entsprechend stimmig war auch die Eröffnung des Christkindlmarktes am Freitagnachmittag auf dem Oberen Stadtplatz.

Eine große Besucherschar tummelte sich auf dem Markt, schon am Mittag - die Buden öffneten um halb elf - wurde flaniert und manches probiert und dabei "Frosty the Snowman" gepfiffen.

Im Dämmerlicht verwandelte sich der Markt dann in ein regelrechtes Lichtermeer. Zu dieser Stunde eröffnete OB Dr. Christian Moser den Markt gemeinsam mit dem diesjährigen Christkindl Nadine Meisel in musikalischer Begleitung des Gospelchores St. Martin. "Der Christkindlmarkt strahlt wieder", verkündete Moser und gab bald das Wort an das Christkind weiter, das gemeinsam mit zwei kleinen Engeln und Süßigkeiten gekommen war, die es an die Kinder verteilte.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 02. Dezember 2017.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos