Strecke wieder frei Störung zwischen Wallersdorf und Plattling behoben

Die Bahn arbeitet an der Einrichtung eines Schienenersatzverkehrs. (Symbolbild) Foto: Oliver Berg/dpa

Die Störung auf der Bahnstrecke zwischen Landshut und Passau ist behoben. Die Verkehrslage normalisiert sich.

Laut Mitteilung der DB ist Störung an der Strecke zwischen Mallersdorf und Plattling jetzt behoben. Nach einer kurzzeitigen Sperrung hat sich die Verkehrslage zwischen Landshut Hbf und Plattling weitestgehend normalisiert. Laut DB kommt es zu keinen nennenswerten Einschränkungen mehr.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading