Reichlich Lob gab es im Gestaltungsbeirat am Donnerstag für die Wiedervorlage des Projekts in der Wernerwerkstraße 4, wo der Neubau von zwei Bürogebäuden geplant ist.