"Ich bin nicht in Sorge. Aber ich bin gerne vorbereitet!", sagt Privat-Dozent Dr. med. Markus Zimmermann. Er ist Leiter der Interdisziplinären Notaufnahme des Regensburger Uniklinikums und hat seit Beginn der Corona-Pandemie eine zusätzliche Aufgabe: Zimmermann koordiniert als Ärztlicher Leiter die Unterbringung von Covid-19-Patienten in Krankenhäusern in seinem Bezirk – den Landkreisen Regensburg, Neumarkt und Cham und der Stadt Regensburg.