Coronavirus Fünf weitere Fälle in Regensburg bestätigt

Ein Coronavirus unter dem Mikroskop. Foto: Center for Disease Control/epa/dpa

Im Landkreis Regensburg gibt es weitere fünf bestätigte Coronavirus-Fälle. Das teilte die Pressestelle des Landkreises am Mittwochnachmittag mit.

Die Patienten befänden sich jeweils in häuslicher Isolation, heißt es weiter. Es zeigten sich bei allen fünf Erkrankten leichte Krankheitssymptome. Das Gesundheitsamt Regensburg habe alle notwendigen Maßnahmen in die Wege geleitet.

Die aktuelle Fallzahl im Landkreis Regensburg steigt damit auf 19. 

Der Landkreis teilt zudem mit, dass die Fallzahlen künftig unter der Themenseite "Coronavirus" auf der Homepage einzusehen sind: https://www.landkreis-regensburg.de/corona/. Auf Einzelmeldungen wird daher ab sofort verzichtet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading