Corona im Landkreis Regen Zahlen steigen weiter

Die Gesundheitsämter melden 6638 Corona-Neuinfektionen - ein sprunghafter Anstieg. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/dpa

Nachdem am Mittwochabend noch ein Fall bekannt wurde, sind am Donnerstag, 15. Oktober, der Abteilung Gesundheitswesen am Landratsamt Regen 25 Neuinfektionen gemeldet worden.

Somit sind im zweiten Halbjahr bislang 152 bestätigte Fälle aufgetreten; damit konnten insgesamt 348 bestätigte Fälle im Landkreis Regen gezählt werden. Laut Landesamt für Gesundheit lag die Sieben-Tage-Inzidenz des Landkreises Regen am Donnerstag bei 91,72 Fällen pro 100.000 Einwohner.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading