Corona-Auflagen Weitestgehend an Maßnahmen gehalten

Im Landkreis Passau wurde am Wochenende die Umsetzung der Corona-Maßnahmen kontrolliert. (Symbolbild) Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

In ganz Bayern sind Kontrollen der Corona-Beschränkungen durchgeführt worden.

Übers vergangene Wochenende wurden dabei beinahe 50 Kontrollen der entsprechenden Lokalitäten, wie etwa Gastronomie, Diskotheken und Freizeiteinrichtungen durchgeführt. Erfreulicherweise gab es dabei fast keine Beanstandungen. Die Betreiber halten sich überwiegend an die Vorgaben und führen die Kontrollen äußerst gewissenhaft durch.

Die einzigen Verstöße gab es am Sonntagabend in einem Lokal in Ortenburg, wo der Betreiber den Zugang nicht kontrollierte und so drei Gäste im Lokal hatte, die dort bei entsprechender Zugangskontrolle keinen Einlass erhalten hätten.

Die Gäste und vor allem der Betreiber wurden angezeigt.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading