Christian Lindner Krise als Chance für Veränderungen in Deutschland nutzen

Christian Lindner sieht die Krise als Chance für Veränderungen in Deutschland. (Archivbild) Foto: Fabian Sommer/dpa

Finanzminister Christian Lindner hat dafür plädiert, die Krise durch den Ukraine-Krieg für Veränderungen in Deutschland zu nutzen.

"Wir müssen unseren Wohlstand und die soziale Sicherheit, die wir in Deutschland haben, neu erarbeiten und unser Geschäftsmodell anpassen", sagte der FDP-Politiker am Freitag im Deutschlandfunk. Dieses Geschäftsmodell könne etwa nicht mehr auf "günstigen russischen Energieimporten" basieren.

"Wir verlieren volkswirtschaftlichen Wohlstand, wenn wir mehr bezahlen müssen für Energieimporte", räumte Lindner ein. Es sei aber zugleich auch eine Chance - etwa auf saubere Technologien zu setzen und mehr für die Bildung zu tun. "Wenn wir diese Krise nutzen, um uns, um Deutschland zu verändern, bei Dingen wo wir wissen, dass sie nicht gut laufen, dann müssen wir auch keine Sorgen vor Verarmung haben", sagte Lindner.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading