Das Chamerauer Storchenpaar war eines der ersten im Kreis Cham, das mit der Brut begann. Die vier Jungstörche dürften in der 13. Kalenderwoche geschlüpft sein, was aus dem besonderen Verhalten der Altstörche sichtbar wurde.

Eines der vier Storchenbabys verstarb jedoch im Mai.