Pater Peter Renju hat am Sonntag in der Klosterkirche sein 40-jähriges Priesterjubiläum gefeiert. Rektor Pater Wolfgang Jungmayr zeigte sich erfreut, dass zu diesem besonderen Ereignis alle Plätze, die unter den Corona-Auflagen im Gotteshaus angeboten werden konnten, von den Gläubigen besetzt waren.

Ein fleißiger und hilfsbereiter Geistlicher

Zusätzlich bestand auch noch die Möglichkeit, den Festgottesdienst von zu Hause aus im Livestream zu verfolgen. Pater Jens Bartsch, Rektor des Redemptoristenklosters auf dem Schöneberg, hielt für seinen Mitbruder die Predigt. Er erklärte, dass ein Priester ein Mann des Wortes sei. Dessen Worte hätten Wirkung in mehreren Dimensionen. So könne er durch Verkündung von Gottes Botschaft die Menschen ermutigen.