Cham Schon wieder Fußball-Schmierfinken unterwegs

Ein Schild mit der Aufschrift "Polizei" ist zu sehen. Foto: Ralf Hirschberger/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild Foto: dpa

Die Stadt Cham hat bei der Polizei Anzeige wegen Sachbeschädigung erstattet.

Erneut sind an mehreren Örtlichkeiten im Stadtbereich Graffitis und Aufkleber mit Bezug auf einen Fußballverein angebracht worden. Für die Beseitigung der Schmierschriften und der Aufkleber entsteht der Stadt Cham ein Schaden von  rund 1.000 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise auf den oder die Täter.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading