Cham Partner für Menschen in Not

Geschäftsführer Andreas Jordan, Hospizdienstkoordinatorin Andrea Macht, die geehrten Mitarbeiter und Vorsitzender Erhard Walter. Foto: Daiminger

Barbara Weindler und Erika Hirmer arbeiten seit 40 beziehungsweise 20 Jahren bei der Caritas. Bei der jüngsten Mitgliederversammlung im Chamer Hotel am Regenbogen sind sie dafür besonders geehrt worden.

Außerdem kamen die vielfältigen Aufgaben zur Sprache, die die Caritas im Landkreis Cham übernimmt.

Seit mehreren Jahrzehnten leiste der Caritasverband soziale Dienste und stehe Menschen in Not als Partner zur Seite. "Dazu tragen insbesondere unsere bewährten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei", betonte Vorsitzender Erhard Walter, nachdem Stadtpfarrer Dieter Zinecker zu Beginn das geistliche Wort gesprochen hatte.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 14. Mai 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 14. Mai 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading