Sie sind leise, sie stinken nicht, und im besten Fall haben sie auch noch eine CO2-Bilanz, die einem herkömmlichen Automobil die Schamesröte auf den Kühlergrill treiben sollte: Die Rede ist von Elektro-Autos, am besten in der voll elektrischen Variante.

"VW setzt voll auf die Elektromobilität", sagt David Engl-Baumeister, Geschäftsführer im Chamer Autohaus Zehder und Franz. Das neueste Aushängeschild des deutschen Marktführers ist dabei der iD3.

Die Geschichte einer kleinen Probefahrt und darüber, was Autohändler im Landkreis Cham über E-Mobilität denken.