Cham Feierabend mit Feuerzangenbowle

Warm eingekuschelt und dank Apfelpunsch ist die Kälte machtlos! Foto: Raab

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen. Getreu dieser Devise hat es am Donnerstag nach Feierabend noch etliche Leute auf den Chamer Christkindlmarkt gezogen. Die After-Work-Party bot eine gute Gelegenheit, sich im Kreise der Kollegen und mit Freunden auf das Weihnachtsfest einzustimmen.

Lichterketten an den Ständen und offene Feuerstellen sorgten auf dem Marktplatz für eine besinnliche Atmosphäre. Die Jakobskinder, ein Duo aus Regensburg, sorgten am Banjo und Kontrabass sowie mit zweistimmigem Gesang für die passende Musik. Gegen die kalten Temperaturen halfen Glühwein und Feuerzangenbowle. Die herzhaften Spezialitäten vom Grill oder aus der Fritteuse kamen ebenso gut an wie die vielen süßen Verführungen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 07. Dezember 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 07. Dezember 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading