Busumsteigestelle Straubing Ungewohnte Leere am Ludwigsplatz

Ungewohntes Bild: der Ludwigsplatz ohne Stadtbusse. Foto: Anna Rieser

Am Ludwigsplatz herrscht derzeit eine ungewohnte Leere. Nein, ganz ohne Fahrzeuge ist der untere Stadtplatz nicht, es fahren immer noch Taxis, Radfahrer und natürlich auch immer noch jede Menge Privatautos und Lieferverkehr drüber. Dennoch wirkt er seltsam ruhig. Denn die Busse fehlen.

Sie halten derzeit an der Inneren Passauer Straße zwischen Persiluhr und Stetthaimerplatz. Acht Busse, die zeitgleich eintrudeln, damit die Passagiere ohne Zeitverzögerung in andere Linien umsteigen können. Die Umsteiger müssen dazu die Straße queren. Damit keiner von ihnen unter die Räder kommt, ist sie deshalb für den Individualverkehr gesperrt, lediglich Taxen, Anwohner und Radfahrer dürfen derzeit neben den Bussen noch durchfahren.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading