Bundesliga Nach Meistersause: Bayern nehmen am 8. Juli Training auf

Fußbälle liegen im Tor. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Die Stars des FC Bayern München nehmen am 8. Juli die Vorbereitung auf die neue Saison auf. Bis dahin haben Robert Lewandowski & Co. aber keinen Urlaub, da noch zahlreiche Verpflichtungen mit den Nationalmannschaften anstehen. Für den Sommer ist nach einer Verschnaufpause dann eine USA-Reise der Münchner terminiert, die das Meisterteam vom 18. bis 24. Juli nach Washington und Green Bay führt.

In den USA sind zwei Testspiele gegen das MLS-Team D.C. United und gegen Manchester City geplant. Die erste Pflichtpartie steht am 30. Juli an. Dann ist beim Duell um den Supercup der Pokalsieger, also der SC Freiburg oder RB Leipzig, der Gegner.

Dieser Artikel ist Teil eines automatisierten Angebots der Deutschen Presse-Agentur (dpa). Er wird von der idowa-Redaktion nicht bearbeitet oder geprüft.

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading