Nach einer coronabedingten Pause 2020 und einer kleineren Sammlung im vergangenen Jahr haben sich heuer wieder 15 Schulen im Landkreis Deggendorf bereiterklärt, sich an der Haus- und Straßensammlung des Bund Naturschutz zu beteiligen. Von 9. bis 15 Mai sind Schüler sowie engagierte Erwachsene unterwegs, die um Spenden für den Natur- und Umweltschutzverband bitten.