"Bring eins - nimm eins". In Walderbach ist eine Bücher-Tausch-Börse eröffnet worden und lädt mit diesem Slogan zum Mitmachen ein.

Zentral an der Hauptstraße zwischen Edeka-Markt und Raiffeisenbank gelegen, hat die "Öffentliche Bücherzelle der Gemeinde Walderbach" ihren Betrieb aufgenommen und ist bereits mit den unterschiedlichsten Büchern, vorwiegend Romanen, gefüllt.

Zur Vorstellung kamen Bürgermeister Michael Schwarzfischer und Gemeinderatsmitglied Christian Seidl an Ort und Stelle zusammen.