Obwohl in Velden nur wenig beachtet, vereint der Markt eine außergewöhnliche Kunstsammlung, die selbst unter Städten ihresgleichen sucht. Professor Georg Brenninger ist ein international anerkannter Künstler - seine Werke sind auf der ganzen Welt im öffentlichen Raum zu bewundern, sie bereichern zahlreiche Stadtplätze und private Sammlungen. Die höchste Dichte an Arbeiten des Bildhauers ist jedoch in Velden zugegen und kann mit dem Brenninger-Weg besichtigt werden.