Brennberg Kultursommer in klein

In historischer Kulisse gibt es am kommenden Wochenende ein kleines "Kulturevent" auf der Brennberger Burg. So voll wie zuletzt 2016 (Foto) dürfte es nicht werden, dennoch verspricht das Wochenende Spaß und Laune bei herrlichstem Wetter. Foto: Archiv Fink

Der große Burgsommer 2020 in Brennberg musste coronabedingt ausfallen. Als Ersatz findet nun am kommenden Wochenende ein kleiner "Brennberger Kultursommer" auf Burg Brennberg statt. Die Wetteraussichten dazu sind bestens und Plätze sind auch noch reichlich vorhanden.

Zu einem Open-Air-Kino-Abend auf Burg Brennberg am Freitag, 7. August, ab 20.30 Uhr lädt der Kulturausschuss der Gemeinde Brennberg zum 2. Open-Air-Kino-Abend ein. Gezeigt wird der Film "Spaltprozesse" von Bertram Verhaag und Claus Strigel. Eine Dokumentation über die geplante Wiederaufarbeitungsanlage (WAA) in Wackersdorf aus dem Jahr 1988. 

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading