Wo sonst Freudentränen fließen, herrscht nun Verzweiflung: Der anhaltende Lockdown macht Brautmodengeschäften in Ostbayern zu schaffen. Das aktuelle Hin und Her beim Öffnen und Schließen der Läden zerrt zusätzlich an den Nerven von Inhabern und Bräuten.