Brand in Wilting Waldgrundstück fängt Feuer

Die Feuerwehren hatten den Brand schnell unter Kontrolle. Foto: Carola Wittmann
Die Feuerwehren hatten den Brand schnell unter Kontrolle. Foto: Carola Wittmann

Einem Lastkraftwagenfahrer sind die Rauchschwaden aufgefallen, sodass die Feuerwehren schnell löschen konnten: Am späten Mittwochnachmittag brannte ein rund 400 Quadratmeter großes Waldstück direkt neben der B20 auf Höhe von Wilting.

Brandursache und Schadenshöhe sind noch unklar. Die Feuerwehren Wilting, Traitsching, Loifling, Vilzing, Altenmarkt und Sattelpeilnstein löschten das Feuer innerhalb von rund 15 Minuten.

Aufgrund der Vegetation wurde die Erde sicherheitshalber aufgelockert, auch zu einer Nachschau kamen die Feuerwehrler, um ein erneutes Auflodern der Flammen zu verhindern.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading