Am kommenden Donnerstag muss in Bogen die Bahnhofstraße zwischen der Kotaustraße und der Richard-Seefeld-Straße für den gesamten Verkehr gesperrt werden.

Wie das Landratsamt Straubing-Bogen am Dienstag in einer Pressemitteilung informierte, erfolgt die Umleitung über den Kotauring und die Kotaustraße. Eine entsprechende Beschilderung wird aufgestellt. Voraussichtlich ab Freitag ist die Bahnhofstraße für den Verkehr wieder einspurig stadtauswärts befahrbar Bei schlechter Witterung kann sich der Sperrzeitpunkt entsprechend verschieben.