Bodenmais Ein 43-Jähriger wird vermisst

Ein leuchtendes Blaulicht auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei. Foto: Jens Büttner/dpa

Seit Montag wird ein 43-Jähriger vermisst. Der Gesuchte hat gegen 16 Uhr seine Wohnung in Bodenmais verlassen und ist seitdem nicht mehr auftgetaucht.

Der offenbar psychisch erkrankte Mann spricht nur ungarisch. Sein Auto steht noch vor dem Wohnanwesen. Umfangreiche Suchmaßnahmen der Polizei führten bislang zu keinem Ergebnis. 

Die Polizei beschreibt ihn, wie folgt:

  • Größe: 175 Zentimeter
  • Figur: k.A. 
  • Sprache/Dialekt: ungarisch
  • Augenfarbe: k.A.
  • Haare: dunkle kurze Haare
  • Bekleidung/Mitgeführte Gegenstände: rote Jacke, schwarzer Pulli mit Kapuze, blaue Jeans, blaue Winterstiefel

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Regen unter Telefon 09921/9408-0 oder jede andere Dienststelle entgegen.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos