Eine Zeitreise durch die Geschichte der von Glas und BMW gefertigten Automobile konnten die Besucher des ersten BMW Young- und Oldtimertags am Samstag auf dem Gelände des BMW Service Zentrums und des Autohauses Vögl erleben.

Es war nicht das erste Mal, dass sich dort, wo sonst die neuesten BMW Modelle stehen, zeitgeschichtliche Fahrzeuge aus der BMW- und Glas-Produktion präsentieren. Schon mehrmals hatte es einen Auto Herbst gegeben, doch erstmals wurde diesmal zu einer Young- und Oldtimershow eingeladen. Nicht nur, dass hier ältere und jüngere Oldiefahrzeuge ausgestellt waren, nachmittags machte hier der Korso der 29. Alex von Falkenhausen Classics Rallye Station, zusätzlich zeigte der Stuntrider Mattie Griffin aus Irland in drei Vorstellungen atemberaubende Stunts auf dem Motorrad.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 23. Juli 2018.