Beverly Hills, 90210 Kollegen wünschen Luke Perry schnelle Genesung

Luke Perry wurde durch "Beverly Hills, 90210" ein Star. Foto: Chris Pizzello/Invision/AP/dpa

Große Sorge um Luke Perry: Der Schauspieler der TV-Kultserie "Beverly Hills, 90210" wurde ins Krankenhaus gebracht.

Los Angeles - Schauspieler der Serien "Beverly Hills, 90210" und "Riverdale" haben ihrem Kollegen Luke Perry (53) Genesungswünsche geschickt.

"Mein Freund. Ich halte dich fest und gebe dir meine Kraft. Du schaffst das", schrieb Shannen Doherty (47) auf Instagram. Doherty und Perry spielten in der Kultserie "Beverly Hills, 90210" in den 90er Jahren ein Liebespaar. Bei einem angekündigten Comeback der Serie sind beide allerdings nicht dabei.

Perry war am Mittwoch ins Krankenhaus gebracht worden und sei dort "unter Beobachtung", wie sein Sprecher mehreren US-Medien bestätigte, ohne Details zu nennen. Die Feuerwehr in Los Angeles war dem "Hollywood Reporter" zufolge zu "medizinischer Hilfe" zu einer Adresse gerufen worden, an der der 53-Jährige wohnen soll.

Perry steht derzeit für die Jugendserie "Riverdale" vor der Kamera, die in Deutschland auf Netflix läuft. "Ich denke an dich, Luke. Und bete für eine baldige Besserung", schrieb seine junge Kollegin Lili Reinhart (22) auf Instagram. Auch andere Darsteller der Serie schickten über soziale Medien ihre Genesungswünsche.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading