Betriebsunfall in Elsendorf Arbeiter (61) von Stapler erfasst und schwer verletzt

Der Mann lief wohl aus Unachtsamkeit auf die Fahrbahn, die für den Stapler reserviert ist. (Symbolbild) Foto: Jens Büttner/dpa

Am Dienstagmorgen ist es auf einem Firmengelände im Landkreis Kelheim zu einem Betriebsunfall gekommen, bei dem ein Arbeiter schwer verletzt wurde.

Laut Polizeibericht lief der 61-Jährige gegen 9 Uhr auf dem Firmengelände in Elsendorf aus Unachtsamkeit auf die Staplerfahrbahn. Der 51-jährige Staplerfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und erfasste den Mann. Dieser wurde bei dem Unfall schwer verletzt und kam ins Krankenhaus. Glücklicherweise schwebt er nicht in Lebensgefahr. Es wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading