"20 zusätzliche Arbeitsplätze und eine denkmalschutzgerechte Sanierung der Holzapfelschule sind das Ergebnis der Behördenverlagerung für die Stadt Bad Kötzting.

Wir stärken damit die ganze Region und bringen sichere und qualifizierte Arbeitsplätze zu den Menschen", sagte Finanz- und Heimatminister Albert Füracker beim Besuch der Stadt am Montag.